JEANNE-BAREZ-GRUNDSCHULE

Hufelandschule

Kontakt

Susann Kocksch (Schulsozialarbeiterin)
Mobil: 01590/ 471 39 66
Mail: s.kocksch@djo-bb.de
Website: https://jeaba.edupage.org

Die Jeanne-Barez-Schule befindet sich im Berliner Norden am Rand des Bezirkes-Pankow im Ortsteil Französisch Buchholz. Zurzeit lernen hier ca. 450 Schüler*innen. Die Schule ist eine Grundschule mit Ganztagsbetrieb. Ziel der schulbezogenen Jugendsozialarbeit ist es, den Schüler*innen für alle Herausforderungen des schulischen und individuellen Lebens Begleitung, Schutz und Teilhabe zu gewährleisten, damit sie einen guten Schulabschluss erreichen können. Dieses Ziel kann nur in enger Kooperation mit allen am Erziehungsprozess Beteiligten gesichert werden.

Angebote:

  • Unterstützung / Beratung / Begleitung von allen am Erziehungsprozess Beteiligten
  • Soziales Lernen in einigen Klassen und/oder Kleingruppen
  • Organisation und Unterstützung schulischer Projekte zu sozialen Themen

Partner der djo-Bildungswerk Berlin gGmbH

Die schulbezogene Jugendsozialarbeit der djo-Bildungswerk Berlin gGmbH wird gefördert und unterstützt!